JOB scort die „Wave of the Winter“

By  |  0 Comments


Seit heute steht es fest: Jamie O’Brien hat die beste Welle des Winters erwischt. Ob er sich mehr über den Titel oder die 25.000 US-Dollar freut, weiß nur JOB selber. Der Hawaiianer hat an seinem „Homespot“ Pipeline eine Welle erwischt, die so schnell brach, dass nur ein Mann dieser Welt verrückt genug war, sie zu nehmen. Man könnte fast behaupten Jamie und die Welle haben sich gesucht und gefunden. Glückwunsch!

SST

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.